Jolina, 47, Witten: Süße Mollige mag nur Kuschelsex erleben

Ich gebe es zu ich bin im Laufe der Zeit etwas aus der Form geraten und meine Figur hat sich erweitert um es mal so auszudrücken. Ich war noch nie richtig schlank und war schon immer kurviger gebaut als meine Freundinnen. Aber in den letzten zehn Jahren habe ich mich etwas gehen lassen und jetzt muss ich ehrlicherweise sagen, dass ich schon dicklich geworden bin.
Aber mir steht es, dass ich eine extrem große Oberweite und einen großen, aber festen Hintern habe. Ich gehe so ausführlich auf dieses Thema ein, weil man mich nur kontaktieren sollte, wenn man auch wirklich auf diesen Frauentyp steht. Ansonsten macht mir das keinen Spaß, wenn ich spüre, dass du mich nur besuchen kommst, weil du einen wegstecken möchtest und mich eigentlich gar nicht lecker findest.

Außerdem möchte ich bei dieser erotischen Partnersuche mich auch nur mit jemanden verabreden, der genauso wie ich auf zärtlichen Kuschelsex ohne Zeitdruck steht. Ich stehe nicht auf diese groben Bumsereien, die wohl derzeit so angesagt sind. Schauen wohl alle zu viel Pornos und denken man muss das dann auch so machen.
Das ist gar nicht meins! Küssen und Schmusen vor, bei und nach dem Sex gehört für mich unabdingbar dazu.
Langsam mit viel Gefühl lässt man die zusammen die Erregung steigen bis man zum Höhepunkt kommt. Man muss auch nicht zwangsläufig gleichzeitig kommen. Darum geht es doch gar nicht.

Und nachdem wir miteinander geschlafen haben schmusen wir noch schön nackt weiter und entspannen und unterhalten uns noch nett miteinander. Alles ohne Hektik. Also mal schnell sein Sperma loswerden ist nicht bei mir.

Agatha, 46, Buxtehude: Vernachlässigte SingleMILF benötig erotische Zuwendung

Vernachlässigte SingleMILF benötig erotische Zuwendung

Ich bin die Agatha und kann wirklich nichts für meinen altbackenen Namen. Dafür kann ich versichern, dass ich im Bett bestimmt nicht so altbacken und prüde daherkomme wie mein altertümlicher Name vermuten lässt.
Einiges durfte ich in meinem Leben schon erleben und nach einigen Hochs und Tiefs mit viel Emotionalität bin ich nun seit einigen Jahren geschieden und fühle mich dadurch um einiges besser.
Nur werden meine intimen Bedürfnisse etwas vernachlässigt was mich in den letzten Monaten zunehmend stört. Irgendwann ist eben der Punkt erreicht an dem man einfach mal wieder körperlich, sinnliche Zuwendung benötigt. Da sind Frauen und Männer wohl irgendwann gleich.

Deswegen habe ich mich auf dieser Plattform registriert, weil ich lustvolle Bekanntschaften finden will.
Eventuell ist mir ja das Glück hold und ich kann jemanden näherkommen, der mit vollem Körpereinsatz und Elan meinen erotischen Nachholbedarf nachhaltig stillen kann.
Um es mal etwas drastischer auszudrücken und mich von diesem sterilen Ton zu entfernen: Es wäre einfach richtig geil, endlich mich mal wieder von einem starken Mann besteigen zu lassen und zu spüren wie er seine Lust an und in mir auslässt.
Man muss die Dinge ja auch mal beim Namen nennen, denn ich bin wirklich nicht so schüchtern wie manche vielleicht vermuten würde, in Anbetracht meines Alters und meines Vornamens.

Im Allgemeinen bin ich ein Mensch, der sehr offen für neue Dinge ist und ich habe mir meine jugendliche Neugierde immer bewahrt.
Daher lasse ich noch ein paar intime Details über mich raus:
Besonders liebe ich die 69er-Position, denn da haben beide viel Spaß und können sich aktiv mit ihrem Mund am Geschlechtsteil des Partners abreagieren.
Oh, wie schön ist es wenn man seine Muschi von einer eifrigen Zunge schön feuchtgeleckt bekommt und gleichzeitig einen steifen Schwanz im Mund zu spüren und diesen gleichermaßen tief und fest zu stimulieren. Denn auch ich bin eine richtige Zungenkünstlerin.
Fast genauso gerne mag ich die Doggystellung in der ich frivol meinen Hintern rausstrecken kann, an dem sich der Mann dann abarbeiten darf.

Im normalen Alltag ist es in meinem Alter ja recht schwierig Verbindung mit dem anderen Geschlecht aufzunehmen. Zumal die meisten ja schon alle verheiratet oder gebunden sind. Online ist dies wohl um einiges einfacher.
Ich möchte, dass es beim netten Spaß mit etwas Zuneigung bleibt. Das Kapitel mit Liebe und feste Beziehung habe ich für mich abgeschlossen.
Finde verpflichtungsfreien intimen Spaß um einiges angenehmer.

Es wäre wirklich schön, wenn es vielleicht mit dir bald funken würde und wir loslegen könnten, denn ich würde gerne mit der Notmasturbation aufhören.

Giannina, 25, Königswinter: Ledige Mutter sucht freundlichen Lover

Ledige Mutter sucht freundlichen Lover

Als Alleinerziehende hat sich mein Leben komplett umgekrempelt und man muss ganz sich auch ganz anders organisieren. Auch nur aus diesem Grund bin ich jetzt auch mit einer Annonce im Internet der breiten Allgemeinheit verfügbar.
Früher wäre das für mich kaum vorstellbar gewesen. Da bin ich als wilde Blondine mit Löwenmähne selbst auf die Person meiner Begierde zugegangen und habe alles eingefädelt. Aber das ist ja jetzt leider nicht mehr so einfach.
Gerade für mich als impulsive Person, die nicht gerne plant, sondern eher spontane Entscheidungen trifft, ist dies eine krasse Umstellung.
Spontanes Kennenlernen scheidet eben jetzt vollkommen aus. Und auch wenn wir uns verabreden benötige ich immer ein paar Tage Vorlaufzeit.
Aber ich würde mich sowieso nicht so auf die Schnelle flachlegen lassen. Da bin ich mittlerweile doch etwas vernünftiger geworden.

Man muss schon etwas aufpassen als Frau. Die meisten Typen suchen ja ganz schnelle Dates um willige Frauen zu ficken und dabei sind ihnen die Befindlichkeiten der Frau meistens vollkommen egal.
So jedenfalls meine bisherigen Erfahrungen.
Ich bin mir schon bewusst, dass es hier um das Ausleben von Lust und um körperliche Befriedigung geht. Das ist ja auch mein Ansinnen.
Und ich will ja auch gar keine neue Liebe finden. Das Thema ist bei mir erst einmal gegessen. Aber ich möchte bei einer lustvollen Verabredung auch als Mensch wahrgenommen werden und es sollte ganz entspannt ohne Zeitdruck ablaufen.

Kurzum: Einfach freundlich, menschlich und dann geil sein!

Ich mag es nicht, wenn ich das Gefühl habe, der Kerl hört mir gar nicht richtig zu und will einfach nur sein Sperma loswerden. Etwas Mühe kann man sich ja schon geben und es sollte eben eine freundliche Atmosphäre herrschen, dass man sich wohl fühlt.
Dann kann ich mich beim Vögeln auch komplett gehen lassen und alle Hemmungen fallen lassen. Du siehst, dies kommt dir dann auch zugute, denn ich bin wahrlich keine leise Fickerin.
Wenn mit mir das Temperament und meine Trieben durchgehen, dann gibt es kein Halten und auch kein Entrinnen vor mir. Aber wer will denn dann schon flüchten. Bisher hat ist jedenfalls noch keiner vor mir geflüchtet. Eher wollte man mich wiedersehen, was ja auch durchaus möglich ist, wenn es ein grandioser Spaß für uns beide war.
Also denke an deinen Ton und wie du rüberkommst, dann können wir vielleicht bald schöne geile Zweisamkeit für einen kurzen Moment genießen. Aber ich ein paar Tage warten musst du schon bis ich mir einen freien Abend organisiert habe.

Ariane, 25, Lindlar: Will Freundschaft Plus in der Nähe finden

Freundschaft Plus online finden

Hallo und willkommen bei mir. Vielleicht endet unsere Onlinesuche ja bald durch deinen Onlinebesuch bei mir? Wir werden sehen.
Ich bin die Ariane, aber alle nennen mich nur „Aria“, bin aber nicht das taffe, kleine Mädchen aus Game of Thrones. Aber taff bin ich schon, nur nicht so brutal.

Gerne würde ich wieder öfters poppen und etwas regelmäßiger Sex haben. Daher möchte ich eine passende Freundschaft Plus online finden.
Das könnte eine richtig coole Sachen werden und als beziehungsunfähige Singletante hätte ich dann vielleicht wieder etwas in der Richtung wie ein geregeltes Sexleben.
Wenn du ähnlich drauf bist wie ich, dann könnte das bei uns passen:.
Ich doch ein perfektes Lebenskonstrukt:
Man verabredet sich regelmäßig zum Sex und danach hat jeder wieder seine Ruhe und kann machen was er will. Man muss sich nicht rechtfertigen und ich bin eben auch mal ganz gerne allein. Wenn man zu lange aufeinanderhockt werde ich irgendwann unleidig. Diese Erfahrung musste ich schon in früheren Beziehungen machen.
Wir können uns auch mal spontan anrufen, wenn wir gerade Bock auf Vögeln haben. Besser geht es nicht. Und da man ja auch irgendwie miteinander befreundet ist, kann man auch mal zusammen übernachten, falls man, zum Beispiel, zuviel getrunken hat um noch nach Hause zu kommen.
Nur Freiheiten, keine Verpflichtungen – soll es sein. Dann fühle ich mich wohl und dann habe ich auch echt richtig viel Lust auf Sex. Regeln und Erwartungen lassen meine Sexlust eingehen wie eine Pflanze, die in einen zu kleinen Topf gehalten wird.

Ich kann mir vorstellen, dass man nicht viele Frauen finden wird, die so angenehm unkompliziert sind wie ich. Aber du solltest Gefallen an rundlicheren Frauen mit etwas Hüftspeck und weichen Schwabbeltitten finden.
Ich bin kein Leichtgewicht, aber dafür umso behender im Bett.

„Ariane, 25, Lindlar: Will Freundschaft Plus in der Nähe finden“ weiterlesen

Tabea, 47, Mühldorf am Inn

Sexanzeigen

Ist es nun ein Armutszeugnis sich auf einer privaten Sexkontaktbörse anzumelden, oder eher ein Ausdruck von Intelligenz und Selbstbewusstsein?
Ich habe mich für Letzteres entschieden und bin stolz darauf so mutig gewesen zu sein mich hier anzumelden und nun tauche auch ich unter vielen Sexanzeigen im Internet auf. Mittlerweile habe ich kein Problem mehr damit. Das ist ja mittlerweile vollkommen normal und macht jeder aus allen Gesellschaftsschichten.
Mit über 40 Jahren kann man noch so jugendlich wirken, aber die Gelegenheiten neue Bekanntschaften zu knüpfen nehmen doch einfach ab, wenn alle um einen herum verheiratet oder in Langzeitbeziehungen sind.

Dagegen ist die Auswahl an Sexpartnern online ja wirklich riesig.
Aber ich will nichts überstürzen, was nicht heißt, dass ich nicht auch ziemlich spontan sein, wenn mir ein Mann besonders gut reinläuft.
Ich bin ja schließlich hier um etwas zu erleben und wieder etwas mehr Sex in mein Leben Einzug zu gewähren.
Gerne würde ich eine intensive Affäre mit einem jungen Mann pflegen. Mein Körper wirkt noch jung, ich habe noch straffe Brüste und einen strammen Knackarsch. Ich denke an meinen optischen Reizen soll es nicht liegen.
Wer Interessen an meinem Körper und mir hat, soll mir eine Kontaktanfrage senden. Ich melde mich bestimmt und lade dich dann zum Chat ein und dann schauen wir mal, wie gut wir uns da verstehen. Mag es auch mal mit Livevideo, dann ist es fast wie ein echtes Kennenlerndate.
Wenn man sich auf Anhieb gut miteinander versteht, dann kann es recht schnell gehen.

„Tabea, 47, Mühldorf am Inn“ weiterlesen

Jette, 27, Rendsburg

Private Sexkontakte für heiße Onlinedates

Hi und Hallo mein lieber Unbekannter, der sich gerade auf meinem Datingprofil aufhält. Hoffentlich hat dich nicht der Zufall zu mir geführt, sondern deine gezielte Suche nach einer Frau wie mir.

Verschiedene Beweggründe haben mich hierher geführt, vor allem aber die Motivation meine Lust auszuleben.
Private Sexkontakte für heisse Onlinedates sind meine Intention, aber ich bin jetzt nicht so notgeil oder unterfickt, dass ich Dates überstürzen müsste.
Also nach nur 5 Minuten chatten wird man mich nicht gleich ins Bett bekommen. Da bin ich mehr wert und das weiß ich sicher.
Es liegt ja auch an den Männer, dass ich mir mittlerweile etwas mehr Anlaufzeit beim Onlinekennenlernen gönne, denn ich brauche etwas Zeit um Lug und Trug zu entlarven. Denn leider wird man als Frau doch teilweise extrem angelogen, dass sich die Balken biegen.
So waren manche Männer gefühlt 10 Jahre älter als auf ihrem Profilfoto oder eben auch mal 10 Zentimeter kleiner als in ihrem Profil angegeben. Mittlerweile bin ich ganz gut im Vorfeld zu erkennen, wenn mich jemand anflunkert. Aber mehr Vorsicht erfordert eben auch etwas mehr Zeit. Das habt ihr leider den Lügenbolden zu verdanken, dass es mit mir jetzt nicht mehr so schnell geht.
Und ohne deine reale Adresse und Telefonnummer geht sowieso gar nichts. Sicherheit geht eben vor und bei mir muss man sich keine Sorgen machen, dass ich ungebeten anrufe. Wobei mir das leider schon passiert ist.
Ich möchte aber nicht alles schlecht machen oder nur meckern.
Im Großen und Ganzen macht mir das Onlinedating immer noch Spaß und führt ja auch früher oder eben auch mal etwas später zum gewünschten Erfolg.
Apropos Erfolg, es würde mich wirklich glücklich machen, wenn ich jetzt einen festen Sexpartner für ein langfristiges freundschaftliches Verhältnis finden würde. Ja ich bin etwas datingmüde von an all den kurzfristigen Bekanntschaften. Gerne mit einem Mann grob um die 30 Jahre alt, grob um die 180cm groß und mit einer lockeren, einnehmen Art, wo man sich gleich wie unter alten Freunden fühlt.
Ich selbst bin, glaubt es oder nicht, ziemlich unkompliziert, zicke kaum rum und ziemlich albern und mache zu viele blöde Sprüche. Aber dafür wird es mit mir auch nie langweilig. Sexuell bin ich keinesfalls ein Mauerblümchen, aber werde mich mit meinen sexuellen Details und Vorlieben an dieser Stelle noch bedeckt halten. Es macht doch viel mehr Spaß, dass selbst nach und nach herauszufinden und glaube mir, bei mir kann da einiges entdecken.

„Jette, 27, Rendsburg“ weiterlesen

Anja, 26, Nürnberg

private Fickanzeigen

Private Fickanzeigen und ich? Warum nicht? Manchmal muss man eben etwas wagen und den richtigen Mann für meine gewünschte Liebelei zu finden ist auf normalen Weg einfach echt ziemlich schwierig. Manche Dinge muss man eben einfach im Internet machen – glaube ich.
Ich stehe besonders auf ältere Männer, die eine gewisse Grunddominanz haben. Ich denke da so an Ende 30 bis Mitte 40 Jahre alt. Ich meine damit aber nicht, dass ich voll die Sklavin bin und er ein gewalttätiger Sadomasoopa oder so.
Aber ein deutlich älterer Mann, bei dem meine devote Lust rauskommt das ist es was ich gerne hätte. Mit Intelligenz, körperlicher Überlegenheit und raffiniertem Charme werde ich dann zur willenlosen Sexgespielin. Das ist mein Traum. Ja auch ein paar Hiebe auf den Po und ein gewisser Lustschmerz machen mich an. Aber keine übertrieben große Gewalt. Die Sache muss eben einfach wachsen. Auch gewagte Reizwäsche die ich tragen darf oder eher muss könnten zum Spiel dazugehören.
Ich sehe jetzt nicht besonders toll aus und habe etwas Speck auf den Rippen, aber du musst jetzt auch nicht übertrieben attraktiv sein. Es kommt auf andere Dinge an. Eben auf die Art und wie wir zusammen auf sexuell, erotischer Ebene harmonieren.
Ich hoffe, dass ich hier früher oder später fündig werde. Anfragen von Jungburschen sind zwecklos. Sorry ihr seid echt nicht mein Beuteschema.

„Anja, 26, Nürnberg“ weiterlesen

Betty, 25, Potsdam

Ich weiß wirklich nicht so genau warum ich mich hier angemeldet habe. Vielleicht war mir einfach langweilig. Vielleicht finden wir zusammen heraus was der Grund dafür war.

Carina, 29, Solingen

Ist hier nun ein Singlemarkt oder eine Sexbörse? Ich denke irgendwie beides und das ist auch okay, denn ich bin auch auf gewisse Weise beides.
Ich bin eine Singlefrau, die nichts dagegen hat diesen Zustand abzustellen, aber auch kein Problem damit hat sich das Singleleben mit Sex erträglicher zu gestalten.
Ich möchte nur keine Dates mit Männern, die von vorneherein ausschließen, dass man sich ein zweites Mal sehen könnte.
Auch bin ich eher eine curvy Frau, also das sollte man mögen. Nicht dass sich jemand beschwert ich hätte mit gezinkten Karten gespielt.

Vera, 29, Lübeck

Ich bin einfach neugierig was mich hier erwarten wird und hoffe, dass ich den Schritt als Frau im Internet auf Kontaktsuche gegangen zu sein, nicht bereuen werde.
Also auf ein nettes Miteinander. Freue mich über erst nette Bekanntschaften.